Mercedes-AMG Einsteigermodell SLC Ersatz Rendering Fake Mercedes / Patrick Lang
Mercedes-AMG SLC 43, Fahrbericht, 04/2016
Mercedes-AMG SLC 43, Fahrbericht, 04/2016
Mercedes-AMG SLC 43, Fahrbericht, 04/2016
Mercedes-AMG SLC 43, Fahrbericht, 04/2016 19 Bilder

Mercedes GT400

Die Wahrheit über den „kleinen GT“

Lange schon schwirren Gerüchte um einen kleinen AMG GT durchs Netz. Den mittlerweile eingestellten und schwach abverkauften Mercedes SLC wolle man durch ein AMG-Einstiegsmodell unterhalb des GT ersetzen, hieß es. Wir haben nachgefragt.

Irgendwie erscheint es logisch, daran zu glauben, dass AMG ein neues eigenständiges Einstiegsmodell unterhalb des GT plant. Dessen jüngste Modellpflege führte nämlich zum Wegfall der Basisversion und damit zur Öffnung einer Lücke. Auf der anderen Seite verkaufte sich der Mercedes SLC nicht wirklich gut, und wurde mittlerweile eingestellt. Gerade mal 2.362 Stück kamen im vergangenen Jahr auf die Straße und damit sogar rund 18 Prozent weniger als noch 2018. Weil das Konzept eines Coupé-Cabriolets offenbar nicht mehr zeitgemäß ist, könnte doch ein neues eigenständiges AMG-Einsteigermodell den Platz des kleinen sportlichen Flitzers innerhalb des Modellportfolios einnehmen, oder?

Und dann gibt es da noch ein vermeintlich geleaktes Bild, das auf einer britischen Social Media-Plattform aufgetaucht ist. Es zeigt einen Sportwagen namens "Mercedes GT400", der in seiner Formsprache an vielen Punkten dem AMG GT entspricht, einen beim Betrachten aber doch irgendwie stocken lässt. Scheinwerfer und Grill entsprechen nicht dem aktuellen Design der Marke – das allerdings würde man bei so einem Fahrzeug doch schon erwarten, zumal die offizielle Vorstellung noch in der Zukunft liegen soll.

Mercedes-AMG GT Klein Einstiegsmodell Leak Drivetribe Screenshot
Screenshot Drivetribe
Dieses Bild will ein User auf Twitter gefunden haben. Er weist es als Leak eines kleinen AMG GT aus.

Statement von AMG

Also haben wir bei AMG nachgefragt, was denn nun dran ist, am kleinen AMG GT. "Wer auch immer sich dieses Auto ausgedacht hat – es ist haltlos", versichert uns Sprecher Jochen Übler. "Abgesehen davon, dass wir noch nie von einem Auto namens 'Mercedes GT400' gehört haben, kann ich mit Sicherheit sagen, dass es keinen kleinen AMG GT geben wird."

Ist das nun gut oder schade? Nun ja, so ein echter Cayman-Konkurrent von AMG wäre sicher eine fahrspaßige Angelegenheit. Andererseits hört man von Mercedes, dass man sich künftig wieder mehr auf das Thema Luxus, im Sinne von großen Autos, konzentrieren wolle. Ein kleiner Roadster steht da mutmaßlich nicht zur Debatte und das Segment der Klappdach-Cabrios ist ohnehin nicht gerade auf dem Vormarsch. Wenn Sie dem SLC ein bisschen nachtrauern, können Sie sich den kleinen Benz in unserer Fotoshow nochmal zu Gemüte führen.

Fazit

Vielleicht ist es ja wie in der Mode, und alles kommt irgendwann wieder – selbst Coupé-Cabriolets. Nach dem Statement von AMG scheint es zumindest wahrscheinlicher, dass der SLC in ferner Zukunft neu aufgelegt wird, als dass es einen kleinen GT gibt.

Mercedes SLC
Artikel 0 Tests 0 Generationen 0 Videos 0
Alles über Mercedes SLC
Mehr zum Thema Sportwagen
BMW M4 Cabrio Erlkönig
Neuheiten
Nissan 350Z, Exterieur
Kaufberatung
Hyundai i20 N Rally2 - Rennwagen
Mehr Motorsport