Mini Cabrio Seaside Edition Sondermodell Mini
Mini Cabrio Seaside Edition Sondermodell
Mini Cabrio Seaside Edition Sondermodell
Mini Cabrio Seaside Edition Sondermodell
Mini Cabrio Seaside Edition Sondermodell 12 Bilder

Mini Cabrio Seaside Edition: Da steckt Meer drin

Mini Cabrio Seaside Edition Da steckt Meer drin

Mini feiert 30 Jahre Mini Cabrio. Zum Jubiläum rollt das Sondermodell Seaside Edition an, das auf einen maritimen Bezug setzt.

Manchmal muss man sich die Gründe für eine Feier schon schönreden. BMW feiert mit der Marke Mini 30 Jahre Mini Cabrio. Der Mini von BMW startet zwar erst 2001, das erste Mini Cabrio debütierte aber bereits in der Vor-BMW-Ära in 1993. Gebaut wurde das kleinstes viersitziges Cabrio der Welt bei Karmann in Osnabrück. 1993 bis 2023 – macht genau 30 Jahre.

Blau wie das Meer, Weiß wie der Strand

Zu diesem Jubiläum rollt das Mini Cabrio in der Seaside Edition an, weil ein offenes Auto eben auch gut zu Sonne, Strand und Meer passt. Zu haben ist die Sonderedition ab Februar 2023 wahlweise in den Karosseriefarben Caribbean Aqua und Nanuq White sowie mit weiteren exklusiven Design- und Ausstattungsmerkmalen.

Ergänzend zur Sonderlackierung verlaufen an der blauen Variante von den Seitentüren bis zum Fahrzeugheck weiße Doppel-Zierstreifen. Hinzu kommen eine Jubiläums-Grafik in Form einer stilisierten 30 auf der Frontschürze sowie ein weiß gehaltener Tankdeckel. Die weiße Variante ist durchgehend weiß. Als weiteren Hinweis auf das Jubiläum tragen die Sidescuttles einen Seaside-Schriftzug in grafisch gestaltete Ziffern in hellem und dunklem Blau. Der Seaside-Schriftzug auf dem Heck ist dagegen in Orange ausgeführt. Die Zahl 30 dominiert auch die Nabenabdeckungen auf den 18 Zoll großen Leichtmetall-Sonderfelgen.

Mini Cooper SE Cabrio
Fahrberichte

Das Interieur bietet Mini-Fans Einstiegsleisten im Editionsdesign mit zwei weißen Streifen und Seaside-Schriftzug sowie eine schwarze Lederausstattung, die mit Editions-Applikationen und Sonderfußmatten kombiniert wird. Am Sportlenkrad fand sich eine weitere Möglichkeit, den Seaside-Schriftzug zu platzieren.

Zu haben sind die Sondermodelle wahlweise als Cooper mit dem 136 PS starken Dreizylinder-Turbobenziner oder als Cooper S mit einem 178 PS starken Turbo-Vierzylinder-Benziner.

Preise nennt Mini allerdings noch nicht. Ein herkömmliches Mini Cooper Cabrio startet derzeit ab 32.400 Euro, die Coper S-Variante ab 36.800 Euro.

Umfrage

72988 Mal abgestimmt
Sind Sondermodelle für Sie beim Autokauf attraktiv?
Nein, stelle mir meine Ausstattung selbst zusammen!
Ja, der Preisvorteil ist oft hoch!

Fazit

Mini feiert 30 Jahre Mini Cabrio und legt dazu das Sondermodell Seaside Edition auf. Das spielt die maritime Karte und ist ab Februar 2023 erhältlich.

Zur Startseite
Kleinwagen Neuvorstellungen & Erlkönige Lancia Ypsilon 2023 Mini-Facelift Lancia Ypsilon (2023) Finaler Neuanstrich

Im letzten Modelljahr wird der Kleinwagen nochmals sanft überarbeitet.

Mini Mini
Artikel 0 Tests 0 Generationen 0 Videos 0
Alles über Mini Mini
Mehr zum Thema Cabrio
Daihatsu Copen Offroad-Umbau von mo-fac Japan
Tuning
Maserati GranTurismo Trofeo
Neuheiten
Mercedes-Benz E-Klasse Cabrio
Tests
Mehr anzeigen