Elektroauto
Alles über den Zukunfts-Antrieb
Genesis X Concept Genesis
Genesis X Concept
Genesis X Concept
Genesis X Concept
Genesis X Concept 24 Bilder

Genesis X Concept: Elektro-Coupé für die Zukunft

Genesis X Concept Elektro-Coupé für die Zukunft

Hyundais Edelmarke Genesis präsentiert mit dem nun vorgestellten X Concept eine Sport-Coupé-Studie, die das Styling der Marke für die Zukunft präsentiert. Dabei folgt der elektrische Gran Turismo auf die bereits präsentierten Studien wie Mint und Essentia.

Der Zweitürer orientiert sich an letzterem und führt dessen Design fort. An der Front ist die Weiterentwicklung des G-Matrix-Grills zu erkennen, der etwas tiefer in die Schürze ragt. Die typischen zweigeteilten Scheinwerfer der Marke zeigen sich bei dem Conceptcar als schmale LED-Streifen, die sich weit in die Kotflügel bis hinter die vorderen Radhäuser ziehen. Die konturierte und langgestreckte Motorhaube macht das Modell zu einem filigranen und gleichzeitig dynamischen Sportwagen.

03/2018 Genesis Essentia Concept

Scheinwerfer mit Doppel-LED

In der Seitenansicht fällt das zurückversetzte Greenhouse auf, dass scheinbar ohne B-Säule auskommt. Auch hier setzt Genesis das Zwei-Streifen-Thema im hinteren Fenster fort. Kräftig ausgestellte Radhäuser, die Fünf-Speichen-Räder in 22 Zoll (vorne 21 Zoll) geben dem Modell ein maskulines Äußeres. Eine ausgeprägte Sicke, die vom Grill bis zur Heck reicht, unterstreicht die Dynamik. Die Heckleuchten sind ebenfalls wie die Scheinwerfer als Doppel-LED ausgeführt, darüber beschirmt ein großer Spoiler die Heckklappe.

Hyundai E-Plattform E-GMP
Alternative Antriebe

Öffnen sich die beiden langen Türen ohne Fensterrahmen, so gibt der Innenraum sein Layout preis. Schmale und stark konturierte Leder-Sportsitze heißen die beiden vorderen Passagiere willkommen, auf den hinteren beiden Notsitzen ist Platz für etwas kleiner geratene Erwachsene. Der Fahrer greift in ein Doppel-Speichen-Lenkrad, das unten abgeflacht ist. Er schaut auf ein digitales Cockpit dessen Dach in die Mittelkonsole ausläuft. Dem Fahrer zugewandt informiert ein in diese Mittelkonsole integrierter Bildschirm über die Infotainment- und Assistenzfunktionen sowie die Klimaautomatik. Über einen als Halbkugel designten Automatik-Wählhebel steuert der Pilot die Gänge.

Genesis GV60
Neuheiten

GV60 mit ersten X-Concept-Styling-Elementen

Technische Daten bleibt Genesis für das X Concept schuldig. Unter dem Elektro-Sportwagen verbirgt sich, falls das Modell überhaupt fahrbereit ist, die Plattform E-GMP aus dem Hyundai-Konzern. Diese trägt unter anderem den bereits vorgestellten Hyundai Ioniq 5 sowie den Kia EV6 – einen ähnlichen kompakten Crossover plant auch Genesis mit dem GV60. Bei diesem Modell dürften dann auch erste Styling-Elemente des Concept X zu sehen sein.

Umfrage

601 Mal abgestimmt
Sollte Genesis das X Concept in Serie bauen?
Ja, macht mich richtig an!
Nein, gefällt mir nicht!

Fazit

Genesis zeigt mit dem X Concept, wie das Design der Marke in Zukunft aussieht – und die ist elektrisch und dynamisch. Fraglich bleibt es, ob Hyundais Edelmarke ein Sportcoupé an den Start bringen wird, sucht Genesis aktuell eher sein Heil bei den SUV und Crossover-Modellen. Da bereits Hyundai ein sportliches Modell als Ioniq 6 angekündigt hat, dürfte die Möglichkeit für eine Serienversion des X Concept durchaus gegeben sein – zumal sich alle Elektroautos des Konzerne die gleiche Elektroplattform teilen.

Hyundai Genesis
Artikel 0 Tests 0 Generationen 0 Videos 0
Alles über Hyundai Genesis
Mehr zum Thema Elektroauto
9/2021, EnBW Ladepark A7
Alternative Antriebe
Vinfast VF e35
E-Auto
Rolls-Royce Next 100
Neuheiten
Mehr anzeigen