Jeep Grand Cherokee 4xe (2022) Premiere Jeep
Jeep Grand Cherokee 4xe (2022) Premiere
Jeep Grand Cherokee 4xe (2022) Premiere
Jeep Grand Cherokee 4xe (2022) Premiere
Jeep Grand Cherokee 4xe (2022) Premiere 20 Bilder
SUV

Jeep Grand Cherokee (2022): Luxus-Jeep mit Elektroantrieb

Jeep Grand Cherokee (2022) Weltpremiere Großer Luxus-Jeep kommt mit Elektroantrieb

Jeep zeigt die fünfte Generation des Grand Cherokee, der Ende 2021 debütiert. Anfang 2022 kommt dann auch der Grand Cherokee 4xe mit Plug-in-Hybrid.

In einer Online-Premiere hat Jeep am 29. September die Hüllen fallen lassen. Zum Vorschein kam der neue Jeep Grand Cherokee, Generation fünf. Ein herausragender Verblüffungsmoment ist dabei ausgeblieben, schließlich hatte Jeep bereits im Frühsommer die Langversion Grand Cherokee L präsentiert. Dementsprechend war die grundsätzliche Marschrichtung bei Design und Ausstattung bereits vorhersehbar, aber es gibt natürlich dennoch einige Highlights des kürzeren Grand Cherokee. Vor allem angesichts der Tatsache, dass er im Gegensatz zur Langversion auch wieder den Weg nach Europa finden wird.

Eigenständige Design-Details

Trotz der klaren Verwandschaft haben die Jeep-Designer den Grand Cherokee nicht völlig identisch zum Grand Cherokee L gestaltet. So sind die unteren Schürzen vorne und hinten unterschiedlich, die am Dach verlaufende Zierleiste senkt sich außerdem bereits vor der D-Säule wieder nach unten. Das setzt das Dach optisch von der Karosserie ab, was speziell in der künftig erhältlichen glanzschwarzen Kontrastlackierung zur Wirkung kommt. Weiteres Unterscheidungsmerkmal: Die Rücklichter sind beim Grand Cherokee ohne L über eine Leiste optisch miteinander verbunden.

Jeep Grand Cherokee Premiere MY 2021
Neuheiten

Die Abmessungen unterscheiden sich dabei nur in der Länge vom Grand Cherokee L, die Breite der beiden Modelle ist identisch. Der Radstand des Grand Cherokee ist 126 Millimeter, das gesamte Fahrzeug um fast 30 Zentimeter kürzer – 4,91 Meter misst der neue Jeep Grand Cherokee von vorne bis hinten. Im Vergleich zum Vorgängermodell sind das einige Millimeter mehr Radstand und Außenlänge, was sich im Innenraum im Hinblick auf den Sitzraum voraussichtlich nicht sehr stark auswirken wird. Dafür sprechen auch die ersten Angaben zum Laderaumvolumen, welches um 40 auf 1.068 Liter wächst, das sind keine Welten.

Seriös und luxuriös: Der Innenraum

Ein großer Schritt im Vergleich zum immerhin zehn Jahre lang gebauten Vorgänger mit dem Modellcode WK2 ist die Innenraumgestaltung an sich. Hier war der Vorgänger trotz hohem Luxus-Level zuletzt im Vergleich zu moderneren Fahrzeugen etwas altbacken aufgetreten, das ist mit dem neuen Modell natürlich vorbei. Generell ist die Interieurgestaltung (identisch zum Grand Cherokee L) seriös-konservativ ausgefallen, große Holzflächen, glänzende Mittelkonsole mit großem Multimedia-Display, das sieht nach gediegenem Club und nicht so sehr nach hipper Szene-Lounge aus.

Jeep Grand Cherokee Premiere MY 2021
Jeep
Das Cockpit teilt sich der Grand Cherokee mit dem längeren Grand Cherokee L.

Die neue Architektur bringt natürlich auch einen großen Sprung bei der Elektronik. Das neue Multimediasystem Uconnect5 bietet die fünffache Rechenleistung im Vergleich zum Vorgängermodell, bekommt aktuelles Kartenmaterial automatisch über das Mobilfunknetz aufgespielt und versteht sich drahtlos mit Android- und Apple-Mobiltelefonen. Gegen Aufpreis kann ein weiteres Media-Display für den Beifahrerplatz sowie zwei Bildschirme für die Rücksitze geordert werden. Ebenfalls erstmals lieferbar sind Massagesitze sowie eine mehrfarbig einstellbare Ambientebeleuchtung.

Neue Assistenzsysteme

Bei den Assistenten werden zu den üblichen Brems-, Lenk- und Spurhaltefunktionen künftig eine Nachtsichtkamera mit Fußgänger- und Tiererkennung verfügbar sein, ein 360-Grad-Kamerasystem steht als Option zur Verfügung, ebenso ein automatischer Parkassistent, der den Wagen sowohl senkrecht als auch parallel einparken kann. Ein Fahrassistent namens Active Driving Assist wird autonomes Fahren auf Level 2 ermöglichen.

Zusätzlich zu den bereits bekannten Ausstattungslinien wird das Angebot mit dem Grand Cherokee Summit Reserve ausgeweitet, der über eine Palermo Lederausstattung und eine 950 Watt Audioanlage von McIntosh verfügt. Ebenfalls wieder am Start ist die Trailhawk-Version, ein besonders für den Offroad-Einsatz abgestimmtes Modell. Fahrwerkseitig wird optional die höhenverstellbare Quadra-Lift-Luftfederung verfügbar sein, die den Grand Cherokee auf bis zu 287 Millimeter Bodenfreiheit bringen kann. Das Luftfeder-Fahrwerk ist mit elektronisch gesteuerter Adaptivdämpfung ausgestattet. Neu ist außerdem beim Trailhawk ein per Schalter entkoppelbarer Stabilisator an der Vorderachse nach dem Vorbild des Jeep Wrangler Rubicon, wodurch sich die Verschränkung im Gelände verbessert.

In Europa nur als Plug-in-Hybrid

Drei Motoren stehen für den neuen Jeep Grand Cherokee zur Verfügung, wobei man sich in Europa über die beiden Benziner keinen Gedanken machen muss: Der 3,6-Liter V6 (293 PS) und der 5,7-Liter V8 (357 PS) werden aufgrund der CO2-Bestimmungen bei uns nicht ins Programm kommen. Als EU-Modell kommt stattdessen der neue Grand Cherokee 4xe als Plug-in-Hybrid. Dieser setzt auf das bereits aus dem Jeep Wrangler 4xe bekannte Package, ein Zweiliter-Turbo-Benziner mit 272 PS und eine anstelle des Drehmomentwandlers vor dem Automatikgetriebe montierte Elektromaschine. Die Systemleistung gibt Jeep für den Grand Cherokee 4xe mit 375 PS an, das Systemdrehmoment soll bei 637 Newtonmeter liegen.

Jeep Wrangler 4Xe Rubicon Fahrbericht
Fahrberichte

Der Jeep Grand Cherokee Trailhawk 4xe verfügt über eine maximale Anhängelast von 2,72 Tonnen und wird mit dem Quadra Drive II-Antriebssystem ausgeliefert. Bedeutet: Zuschaltbare Geländeuntersetzung, Hinterachse mit elektronischem Sperrdifferential. Zusätzlich verfügt der Grand Cherokee Trailhawk 4xe über das Selec Terrain System mit verschiedenen Geländefahrprogrammen sowie die spezielle Geschwindigkeitsregelung Selec Speed, quasi ein Tempomat für Geländefahrten.

Generell soll es der Jeep Grand Cherokee 4xe mit seinem Plug-in-Hybrid-Antrieb auf eine rein elektrische Reichweite von rund 40 Kilometer sowie eine Gesamtreichweite von rund 700 Kilometer bringen. Informationen zur Akku-Kapazität und zum Ladesystem gibt es derzeit noch keine, doch hier dürften die Werte identisch zu denen des Wrangler 4xe sein. Identisch zum Wrangler sind in jedem Fall die auswählbaren Fahrmodi (Hybrid, rein elektrisch, eSave zum Ansparen von Batteriestrom). Die angekündigte elektrische Fahrdistanz macht auch klar, dass der neue Jeep Grand Cherokee 4xe in Deutschland nicht förderfähig sein wird, ab 2022 sind minimal 60 Kilometer elektrische Reichweite gefordert. Den voraussichtlichen Normverbrauch beziffert Jeep mit 4,1 Liter/100 Kilometer.

Verkaufsstart und Preise

Den Verkaufsstart des neuen Grand Cherokee hat Jeep mit dem 4. Quartal 2021 angekündigt – allerdings nur in den USA und nur die Benziner. Die Auslieferung des für uns relevanten Grand Cherokee 4xe beginnt in Nordamerika Anfang 2022, bis das Modell in Europa eintrifft, wird es eher Sommer. Keine Angaben gibt es derzeit zu den Preisen. Angesichts des langen Grand Cherokee L und dessen bereits bekannter Preise dürfte der Einstieg in den USA bei umgerechnet rund 30.000 Euro vor Steuern liegen, das Topmodell Summit Reserve im Bereich von umgerechnet rund 50.000 Euro. In Deutschland erwarten wir einen Grundpreis von deutlich jenseits der 70.000-Euro-Marke für den Grand Cherokee 4xe.

Umfrage

3632 Mal abgestimmt
Ist ein Jeep mit E-Antrieb noch ein "echter" Jeep?
Nein, diese Marke lebt von ihren großen Verbrennermotoren
Ja, daran geht überhaupt kein Weg vorbei

Fazit

Mit der Premiere des neuen Jeep Grand Cherokee gehen angesichts der bereits bekannten Langversion keine großen Überraschungen einher. Jeep setzt bei diesem Modell ganz klar den Fokus auf den Hauptmarkt USA, was auch bei der eher konservativen Auslegung von Design und Benzinmotoren sichtbar wird. Für Europa hat nur der neue Plug-in-Hybrid Grand Cherokee 4xe Relevanz, welcher mit der Antriebstechnik des Wrangler 4xe vorfährt. Dabei setzt der ebenfalls erhältliche Trailhawk 4xe interessante Duftmarken – ein konsequent für den Geländeeinsatz hochgerüsteter Luxus-SUV ist einzigartig auf dem Markt.

Jeep Grand Cherokee
Artikel 0 Tests 0 Generationen 0 Videos 0
Alles über Jeep Grand Cherokee
Mehr zum Thema Alternative Antriebe
Audi A4, BMW Dreier, Mercedes C-Klasse
Tests
Herbert Diess E-Traktor
Politik & Wirtschaft
10/2021, Toyota Mirai als RC Car Maßstab 1:10 mit Brennstoffzelle
Alternative Antriebe
Mehr anzeigen