Mitsubishi Outlander Mitsubishi
Mitsubishi Engelberg Tourer
Mitsubishi Engelberg Tourer
Mitsubishi Engelberg Tourer
Mitsubishi Engelberg Tourer 16 Bilder
SUV

Neuer Mitsubishi Outlander (2021): Design, Technik, Bilder

Mitsubishi Outlander (2021) Neuer radikal gezeichneter SUV

Mitsubishi bringt ab 2021 eine neue Version des Outlander an den Start. Nun wurde der Fullsize-SUV erstmals komplett ungetarnt erwischt. Nahezu zeitgleich verschickt Mitsubishi selbst ein erstes Teaserbild.

Auf dem Genfer Autosalon 2018 gaben die Japaner mit dem Engelberg Tourer einen Ausblick auf das kommende Modell. Wie für eine Studie üblich, präsentierte sie sich mit einem expressiven Design, zeigte eine mächtige Front, schmale Scheinwerferschlitze, ausgestellte Radhäuser, eine hohes Fensterband sowie eine aufgeräumte Heckpartie mitsamt Unterfahrschutz. Das Conceptcar wurde als Plugin-Hybrid mit je einem E-Motor an den Achsen und einem Verbrennungsmotor mit 2,4 Liter Hubraum ausgeführt.

Mitsubishi macht auf I-Fu-Do-Do

Auf den neuesten Bilder ist nun der kommende Outlander zu sehen, der viel von der damaligen Studie übernimmt. An der Front prangen innerhalb einer Chromspange zusätzliche Leuchten, im unteren Bereich des massiven Stoßfängers gibt es Lufteinlassöffnungen. Auch die unterbrochene C-Säule schafft es ebenso in die Serie, wie die Heckleuchten, die weit in die Kotflügel hinein reichen. Mitsubishi nennt die Entwicklung des Outlander unter der japanischen Motto "I-Fu-Do-Do", was majestätisch und authentisch heißt. Entsprechend soll der SUV Kraft und Qualität transportieren. Auch das Teaser-Bild – von uns aufgehellt – gibt die entsprechenden Styling-Elemente preis.

Mitsubishi Outlander
Mitsubishi
Offizielles Teaser-Bild von Mitsubishi: Der Outlander zeigt im aufgehellten Bild sein Styling.

Unter Haube arbeitet in der Serie der oben bereits erwähnt ein Hybrid-Antrieb mit einem 2,4 Liter-Reihenvierzylinder-Benziner. Das System ermöglicht eine rein elektrische Reichweite von 27 Kilometer. Auch ein 2,5 Liter großer Reihenvierzyinder-Benziner mit rund 180 PS und CVT-Getriebe hält in den neuen Mitsubishi Outlander Einzug. Das Modell ist wahlweise mit Vorderrad- oder Allrad-Antrieb zu haben. Möglich macht das die neue Allradantriebsplattform von Nissan auf der der neue Rogue (X-Trail) und der kommende Outlander aufbauen. Auch hier ist der 2,5-Liter mit CVT gesetzt.

Der Mitsubishi Outlander wird im Februar 2021 in den USA, Kanada und Puerto Rico an den Start gehen und kurz danach auf weitere Märkte kommen.

Umfrage

In Schulnoten: Wie findne Sie den neuen Mitsubishi Outlander?
955 Mal abgestimmt
Sehr gut
Gut
Befriedigend
Ausreichend
Mangelhaft
Ungenügend
Mir egal
Mitsubishi Outlander
Artikel 0 Tests 0 Generationen 0 Videos 0
Alles über Mitsubishi Outlander
Mehr zum Thema SUV (Sport Utility Vehicle)
Aston Martin DBX, Test ams 0221
Tests
Alfa Romeo Stellantis Logo Zukunft
Politik & Wirtschaft
Abt Cupra Formentor
Tuning