WLTP

Politik & Wirtschaft Verschärfte WLTP-Regeln ab September Wer diesmal gut vorbereitet ist – und wer nicht

Ab 1. September 2019 werden Prüfzyklus und Abgasnorm weiter verschärft. Diesmal sind vor allem Benziner von der Neuregelung betroffen, die einigen Herstellern erneut Kopfzerbrechen bereitet.

Tuning Umbruch in der Tuning-Branche Tuner in der WLTP-Falle

Es sind schwere Zeiten für die Automobilbranche. Diesel-Skandal, Fahrverbote, Tempolimit-Diskussion, Umstellung auf WLTP und RDE. Mit dem neuen Prüfverfahren tun sich die Auto-Größen schon schwer.

Politik & Wirtschaft Geschäftszahlen 2018 Daimlers Gewinn bricht um 3,2 Milliarden Euro ein

Der Autokonzern steigert Absatz und Gewinn, verdient aber weniger Geld. Gründe dafür gibt es viele. Das Ergebnis hatte sich über das Jahr angedeutet, doch die Anleger zeigen sich trotzdem enttäuscht: Die Aktie gibt gut zwei Prozent nach.

Verkehr Quartalszahlen Audi, VW, BMW Mercedes, Tesla Was die Quartalszahlen über die Lage der deutschen Autoindustrie verraten

Die vergangenen neun Monate verliefen bei den heimischen Herstellern ziemlich unterschiedlich. Volkswagen konnte gegenüber Vorjahr ein Umsatz-Plus verbuchen. PSA ebenso.

Verkehr Fahrbericht Opel Insigna 1.6 Turbo (2019) So fährt der Insignia mit neuem Top-Benziner

Ein nagelneuer 200-PS-Turbo-Benziner und ein komplett neues Infotainment-System: Soll ja keiner sagen, bei Opel würden sie nicht an die Bestandsmodelle mit GM-Wurzeln denken.

Verkehr BMW-Gewinnwarnung WLTP bringt BMW in Turbulenzen

BMW-Chef Harald Krüger muss zurückrudern: Das laufende Geschäftsjahr der BMW Group wird nicht so gut wie angekündigt.

Verkehr Verwirrung wegen WLTP, Euro 6d-Temp und RDE VW erhält erste WLTP-Freigaben

Der neue Verbrauchs-Zyklus WLTP wirft seine Schatten voraus: Weil Verbrauchswerte künftig für alle Modellvarianten mit großem Aufwand zertifiziert werden müssen, lichtet sich der Angebotsdschungel.

Verkehr Wegen neuem Messzyklus WLTP Kfz-Steuer steigt ab 1.9. um bis zu 70 Prozent

Ab 1. September 2018 ist der WLTP für jede Erstzulassung eines Neuwagens auf den Käufer Pflicht. Der neue Prüfzyklus ergibt gegenüber dem alten NEFZ höhere Verbrauchswerte (proportional zum CO2-Ausstoß).

Verkehr Produktionsstopp BMW 7er Benziner, X1 20i, X2 20i Otto-Partikelfilter muss nachgerüstet werden

BMW nimmt den 7er mit Benzinmotor aus dem Programm, auch X1 20i, M3 und M550i sind betroffen. Grund für den Produktionsstopp: Für den WLTP-Zyklus müssen Benziner mit Partikelfiltern nachgerüstet werden. Das dauert.

Verkehr Verkaufsende beim BMW M3 F80 im August 2018 Ikone bekommt keine Zulassung ohne Partikelfilter

BMW nimmt den M3 (F80) im August 2018 vom Markt. Die Power-Limousine bräuchte einen Otto-Partikelfilter, um den neuen WLTP-Zyklus zu bestehen. Beim M4 wird der nachgerüstet, beim M3 nicht. Warum?

Verkehr Neuer Verbrauchstest WLTP und RDE für Euro 6c, 6d Wir erklären den neuen Testzyklus

Ab 1. September 2017 gilt für Typzulassungen der neue Verbrauchszyklus WLTP, ab 1.9. 2018 ist er für alle Neuzulassungen verpflichtend. Wir erklären die Unterschiede zum alten NEFZ und den Aufwand um das neue Programm.

Verkehr Opel macht Verbräuche transparenter WLTP-Angaben ab Juni 2016

Ab dem Sommer macht Opel freiwillig den nächsten Schritt zur Verbesserung der Transparenz und zur Erfüllung zukünftiger Emissionsvorgaben.

Themen Themen Mit Gorden Wagener im Mercedes-Museum Mit Gorden Wagener im Mercedes-Museum Auf Zeitreise mit dem Daimler-Designchef

Ein Rundgang durchs Mercedes-Museum mit Daimlers Designchef.