Formel-1-Historie

Countdown zum 1000. Rennen

Michael Schumacher - Teaser - Countdown 1000 - F1 2019 Foto: sutton-images.com

auto motor und sport feiert das 1.000. Formel-1-Rennen in dieser Saison mit einer großen Serie in 100 Teilen. Wir liefern Ihnen im täglichen Countdown spannende Geschichten und interessante Video-Features aus der Historie der Königsklasse.

Die Formel 1 wird 1.000 Rennen alt So wurde das Jubiläum gefeiert

Der 1.000.Grand Prix sollte eine große Party werden. Es wurde nicht einmal eine kleine. Shanghai war der falsche Ort, um die Geschichte der Königsklasse zu feiern. China hat auch nach 16 Jahren Grand Prix keine Motorsport-Tradition.

Maserati 250F, Lotus 72, Ferrari 312T und Co. Die 10 schönsten F1-Autos 1000. GP

Aktuelle Formel 1-Autos sind nicht wirklich schön. Die Proportionen passen nicht, der Halo passt nicht, die vielen aerodynamischen Anbauten passen nicht. Wir haben, ganz subjektiv, unsere zehn schönsten Formel 1-Autos ausgesucht.

Friedhöfe für Formel 1-Autos Die besten Formel 1-Museen 1000. GP

Wo kann man Formel 1-Geschichte heute noch erleben? Bei Oldtimer-Veranstaltungen wie in Goodwood, aber auch in den verschiedensten Museen. Wir haben ein paar sehenswerte Friedhöfe für Formel 1-Autos für Sie herausgesucht.

Interview mit Alain Prost Senna rief täglich an 1000. GP

Alain Prost zählt zu den besten Formel 1-Piloten aller Zeiten. Der Franzose wurde vier Mal Weltmeister und trat 1993 als Champion ab.

Sicherheit in der Formel 1 Immer schneller, immer sicherer 1000. GP

In den letzten 69 Jahren wurden die Rennautos immer schneller, aber auch immer sicherer. Das ist nur scheinbar ein Widerspruch. Wer Unfälle vermeiden will, muss sie verstehen. Dazu legte sich die FIA eine Datenbank an.

WM-Entscheidung im letzten Grand Prix Die großen Finalrennen 1000. GP

Es ist das Wunschszenario aller Formel 1-Fans: Der große Showdown am Ende der Saison. 29 Mal wurde die Weltmeisterschaft erst im letzten Rennen entschieden. Wir erinnern an die spektakulärsten Titelentscheidungen seit 1950.

Max Verstappen und Louis Chiron Jung und alt 1000. GP

Wer war der jüngste Fahrer, wer der älteste? Zwischen Max Verstappen und Louis Chiron liegen 38 Jahre und 125 Tage. Der eine hatte bei seinem Formel 1-Debüt noch keinen Führerschein, der andere näherte sich bereits der Rente.

Michael Schumacher Der Rekordmann der Formel 1 1000. GP

Sieben Mal ging Michael Schumacher im Titelrennen als Sieger hervor, drei Mal verlor er. Er hat sich damit unsterblich gemacht. Noch hält Deutschlands PS-Gott fast alle Rekorde. Einen hat ihm Lewis Hamilton schon abgejagt.

Zahlenspiele aus der Formel 1-Geschichte Verrückte Rekorde 1000. GP

Bei 1.000 Rennen lassen sich ebenso viele verrückte Statistiken finden. Wir haben uns auf die kuriosesten Rekorde bei den Fahrern und Rennen konzentriert. Die Auswahl ist natürlich nicht vollständig.

Video mit Thierry Boutsen Keiner wollte dem Sieger gratulieren 1000. GP

Thierry Boutsen fuhr von 1983 bis 1993 in der Formel 1. Der Belgier hat drei Grand Prix gewonnen und galt lange als großer Hoffnungsträger. Als er seinen Platz bei Williams verlor, brach die Karriere ab.

GP Bahrain 2014 (900. Grand Prix) Die Antwort auf die Kritiker 1000. GP

Bernie Ecclestone, Red Bull und Ferrari nahmen die neue Hybrid-Formel in die Kritik. Zu leise, zu langsam, zu langweilig. Das erste Nachtrennen in Bahrain gab den Nörglern die passende Antwort. Es war ein Krimi mit 89 Überholmanövern.

Unfälle in der Formel 1 Die großen Kollisionen 1000. GP

Über 50 Mal hat es in der Formel 1 im großen Stil gekracht. Wir erinnern an zehn der großen Karambolagen. Dabei fällt auf, dass es in den ersten 20 Jahren nur zu zwei Kollisionen kam.

F1-Reglement von 1950 bis heute Die elf Epochen der Formel 1 1000. GP

2019 änderte sich das Formel 1-Reglement zum elften Mal. In neun Fällen brachten die neuen Regeln neue Sieger. Wir schauen noch einmal auf die großen Regeländerungen zurück, wer damit bestraft wurde und wer profitierte.

Langsamster und schnellster Grand Prix Die zwei Rekord-Rennen 1000. GP

Der langsamste Grand Prix aller Zeiten fand gleich am Anfang statt. Juan-Manuel Fangio gewann in Monte Carlo 1950 mit einem Schnitt von 98,701 km/h. Es wird ein Rekord für die Ewigkeit bleiben.

Senna, Prost, Mansell, Piquet Die Hassduelle 1000. GP

Nie zuvor und nie danach hat die Formel 1 eine so intensive Zeit erlebt wie zwischen 1985 und 1991. Mit Alain Prost, Ayrton Senna, Nelson Piquet und Nigel Mansell trafen vier Fahrer aufeinander, die nicht nur auf der Rennstrecke Gegner...

Formel 1 in den USA Grand Prix auf Wanderschaft 1000. GP

Die Formel 1 und die USA. So richtig angekommen ist die Königsklasse jenseits des Großen Teiches nie. Das wird schon dadurch klar, dass der GP-Zirkus seit 1959 nie eine echte Heimat in den USA gefunden hat.

Interview mit Jochen Mass „Dann wirst du König von Italien“ 1000. GP

Jochen Mass war der zweite deutsche Grand Prix-Sieger nach Wolfgang Graf Berghe von Trips. Wir haben uns mit dem passionierten Seemann über eine bewegte Karriere unterhalten, in der Motorsport noch richtig gefährlich war.

Neue Strecken seit 1999 Die Milliardengräber 1000. GP

In den letzten 20 Jahren haben 14 neue Rennstrecken den Weg in den Formel 1-Kalender gefunden. Der Baku City Circuit kam als letzter neuer Schauplatz hinzu. Fünf der Neuzugänge sind schon wieder Geschichte.

Bernie Ecclestone Der kleine Diktator 1000. GP

Bernie Ecclestone war 40 Jahre lang das Gesicht der Formel 1 und ihr unumstrittener Chef. Er hat die Königsklasse des Motorsports zur drittgrößten Sportveranstaltung nach den Olympischen Spielen und der Fußball-WM gemacht.

Mercedes, Wolf, BrawnGP Sieger beim ersten Mal 1000. GP

Nur drei Teams haben ihr erstes Rennen gewonnen: Mercedes, Wolf und BrawnGP. Sie könnten unterschiedlicher nicht sein. Keiner von ihnen blieb lange. Die Senkrechtstarter waren nach zwei, drei Jahren und einem Jahr wieder verschwunden.

GP Singapur 2008 (800. Grand Prix) Der geplante Crash 1000. GP

Es war das erste Nachtrennen der Formel 1. Die Premiere auf den Straßen von Singapur endete mit einem Überraschungssieg. Keiner konnte ahnen, dass Fernando Alonso nur dank eines Schurkenstücks seines Teams von Startplatz 15 nach vorne fuhr.

Die Todesfälle Die schwarzen Stunden der Formel 1 1000. GP

Bis Mitte der 90er Jahre war Motorsport ein gefährliches Geschäft. Insgesamt 79 Formel 1-Piloten fanden auf der Rennstrecke den Tod. 34 davon in einem Formel 1-Auto. Erst nach den Unfällen von Imola 1994 trat die entscheidende Wende ein.

F1-Teams mit wenigen Starts Sternschnuppen der Formel 1-Geschichte 1000. GP

Es gibt Teams, die standen nur ein paar Mal am Start. Sie sind so schnell verschwunden wie sie gekommen waren.

Video-Interview mit Peter Sauber "Der Sieg war auch ein Stück Sauber“ 1000. GP

Peter Sauber hat sich 1993 getraut mit einem Schweizer Rennstall im Revier der Engländer zu wildern. Das Team der Eidgenossen lebt bis heute und ist der mittlerweile viertälteste Rennstall der Königsklasse.

US-Legende Mario Andretti im Interview „Am Anfang der Rennen zu ehrgeizig“ 1000. GP

Mario Andretti ist der Vielseitigkeitsmeister des Motorsports.

1 2 3 ... 3 ... 4
Sportwagen Franco Scribante Racing Hillclimb Nissan GT-R Franco Scribante Racing Hillclimb Nissan GT-R 2.200 PS und Flügel ohne Ende BMW M2 G-Power G-Power BMW M2 Competition Mit 680 PS und 860 Nm zum M4-Killer
Anzeige
SUV Jeep Gladiator Rubicon 2020 Fahrbericht Jeep Gladiator (2020) im Fahrbericht So fährt der neue Jeep-Pickup Mercedes GLS 580 4MATIC 2019 Mercedes GLS (2019) S-Klasse unter den SUV ab 85.924 Euro
Oldtimer & Youngtimer Volvo 740, Frontansicht Volvo 740/760 Kaufberatung Stärken und Schwächen des kantigen Schweden Mercedes SLK 230 Kompressor R 170 (1998) Mercedes SLK (R170) im Check Die Schwachstellen des ersten SLK